Tray-Sealer:


Packprozess

Diese Maschine arbeitet wie folgt: Vorgefertigte Schalen (Trays) werden manuell oder automatisch in die Schalenaufnahme gelegt. In der Siegelstation erfolgt das Versiegeln unter Vakuum, Normalatmosphäre oder mit Schutzgas.
Nach dem Verpacken werden die Trays manuell oder automatisch aus der Maschine entnommen.


Unser Service für Sie zum Download:

» Hersteller von Schalen 

» Schalenmaschinenhersteller PDF-Download


Je nach Anwendung (Verpacken unter Normalatmosphäre, Evakuierung oder Schutzbegasung) wird die Schalensiegelfolie aus unterschiedlichen Folienschichten zusammengesetzt. Schalensiegelfolien kommen meist unbedruckt, teilweise aber auch mit Motivdruck zum Einsatz.

Schalensiegelfolien werden eingesetzt für Fleisch- und Wurstprodukte, Snacks, Fertiggerichte, Käse, Fisch, Salate, Gemüse, Nüsse oder Trockenfrüchte sowie viele andere Food- und Nonfood Produkte.