Das komplette Foliensortiment können Sie bei
Nabenhauer Verpackungen
beziehen.


WEICHFOLIEN - DÜNNFOLIEN:


Weichfolien oder auch Dünnfolien genannt sind mehrschichtige Verpackungsfolien aus denen flexible Verpackungen gemacht werden. Die einzelnen Folienschichten werden üblicherweise extrudiert. Die Folienherstellung kann im Cast-, Blas- oder auch im Coextrusionsverfahren erfolgen.

Der Aufbau dieser Weichfolie bzw. Verbundfolie besteht aus einzelnen Schichten.

Als Weichfolien werden u.a. PA/PE-Verbunde bezeichnet. Die Anzahl der Schichten kann etwas über die Tiefzieheigenschaften aussagen, muß es jedoch nicht.
Polyamid (PA) ist für die Sauerstoffbarriere sowie für die Ausformung der Folienverpackung notwendig. Polyethylen (PE) ist als Wasserdampfbarriere, Siegelschicht und als Stabilisator der Verpackung notwendig. Der Schichtaufbau der Weichfolie muss den jeweiligen Anforderungen angepasst werden. Die Tiefziehfreudigkeit der Weichfolie ist vor allem vom PA abhängig. Weichfolien sind als Oberfolie sowie als Unterfolie im Einsatz.

Die Verpackungsfolien werden auf Tiefziehmaschinen thermogeformt – auch tiefziehen genannt - verarbeitet.


Weichfolien haben in den letzten Jahren gegenüber Hartfolien etwas an Bedeutung verloren. Ausschlaggebend war vor allem die bessere Positionierung von aufgeschnittener Ware im SB-Regal im Vergleich zur Weichfolie. Dennoch haben flexible Folien bzw. Dünnfolien weiterhin eine Bedeutung für vakuumverpackte Produkte wie z.B. vakuumiertes Frischfleisch.

» Amilen U-HT – Die neue Foliengeneration


Typische Weichfolienverbunde sind:

Mehrschichtfolien

  • PA / PE (» PA/PE-Verbunde)
  • PA / Surlyn
  • Verbund mit EVOH
  • PP/PA/PE
  • PA/EVOH/PA/PE/PE
  • PP/PE/PA/PE
  • PP/PA
  • PE/PA/PE

 

 


Wir empfehlen Ihnen als Partner für Weichfolien:

VF Verpackungen GmbH


 

Produktion
35 Jahre Erfahrung in der Produktion von PA-PE-Verbundfolien versichert eine zuverlässige und moderne Produktion. Leistung durch Erfahrung.

In-line-Fertigung
Modernste Anlagentechnologie zur In-line-Fertigung mit exakter Dickenkontrolle erlaubt sparsamen Einsatz der ausgesuchten, wertvollen Rohstoffe zur ökonomischen und ökologischen Folienherstellung.

 

In-process-Kontrolle mit modernsten Anlagen geben Ihnen und uns die notwendige Produktsicherheit. Automatikdüsen garantieren kontinuierliche Dickenregulierung für optimal gleichmäßige Qualität.

zuverlässigen Produktschutz
Die Einhaltung der lebensmittelrechtlichen Vorschriften und die Verwendung umweltneutraler Rohstoffe geben Ihrem Produkt den zuverlässigen Produktschutz.

Mit der lösemittel- und klebstoffreien Extrusionskaschierung spezieller, sehr zäher und geschmeidiger Materialien erhalten Sie den Verpackungs-Maßanzug für Ihr Produkt.

 

VF Folien für Ihre individuellen Bedürfnisse

Tiefziehfolien für die Anwendungsbereiche Food und Non-Food sind vielseitig, insbesondere durch die Materialvielfalt wie PA/PE, PP/PA/PE, PA/EVOH/PA/PE/PE, PA/EVOH/PA/PE/PE, PA/PP-Folien und bei Bedarf in Kombination mit dem Hochbarriere-Medium EVOH.

Neben besten Tiefzieh-Eigenschaften, „glasklare Transparenz“ und Erfüllung der geforderten Barrierewerten bieten unsere Folien hohe Siegelnahtfestigkeit – bei Bedarf als Alternative mit Peel – und hohe mechanische Festigkeiten.

Eine Besonderheit sind eingefärbte Folien, wie z.B. für die Fleischindustrie, oder auch Mehrsichtverbunde, die mit verschiedensten Siegelmedien ausgestattet werden.

Tiefziehfolien von VF Verpackungen stehen von 70 µm bis zu 320 µm zur Verfügung.

 

 

Firmenpräsentation

zum Download als zip Datei » hier


Zertifikat

Zertifikat als PDF-Download  » hier

 


weitere Informationen:

 

 


NEWSLETTER

 

Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen Newsletter!

Monatlich stellt Nabenhauer Infoprodukte Fachinformationen aus der
Verpackungsbranche im kostenlosen Newsletter zusammen.

Jeder neue Newsletter-Abonnent als Begrüßung 2 kostenlose Tools:

  • Einkaufstipps
  • Berechnungstools Folienreichweite



Ihre Daten werden unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben und dienen nur dem Versand des Newsletters von Nabenhauer Infoprodukte.
Den Newsletter können Sie jederzeit mit einem einfachen Klick abbestellen. Einen Abmeldelink finden Sie in jeder Newsletter-Ausgabe. Für den W iderspruch entstehen nur Übermittlungskosten nach den Basistarifen.


Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail