CHECKLISTE VERPACKUNG FÜR DAS MARKETING


Funktionelle Anforderungen an eine Verpackung

1. Welchen technischen Anforderungen muss die Verpackung genügen?
2. Welche versandtechnischen Anforderungen sind zu beachten?
3. Welche rechtlichen Vorschriften sind zu berücksichtigen?
4. Wie lange und unter welchen Bedingungen muss die Verpackung lagerfähig sein?
5. Welche Forderungen stellt der Handel an die Verpackung?
6. Welche Wünsche stellen Abnehmer an die Verpackung?
7. Wie soll sich die Verpackung von Konkurrenzprodukten abheben?
8. Welche Anforderungen an das Display muss die Verpackung erfüllen?
9. Sofern Verpackungstest durchgeführt werden sollen, um welche Tests handelt es sich?
10. Entspricht die Verpackung den Umweltanforderungen?
11. Mit welcher Verpackung können wir bzw. der Handel bzw. der Kunde am meisten Kosten sparen?

An welche Kunden soll die Verpackung verkauft werden

1. In welcher Vertriebsmethode soll die Ware angeboten werden?
2. Welche Zielgruppe wird angesprochen?
3. Soll die Verpackung bedruckt sein?
4. Wo und wie wird im Laden präsentiert?
5. Wie lange lagert die Ware beim Konsumenten oder Verwender? 
6. Was will ich mit dem Verpackungsdesign erreichen?
7. Was für eine Botschaft soll die Verpackung aussagen?

Zusätzliche Werbemaßnahmen

1. Durch Probepackungen in den Supermärkten
2. Gewinnspiele in der Presse
3. Produktzugaben
4. Handzettel in der lokalen Presse
5. Inserate über Branchenzeitschrift
6. Aktionsverpackungen
7. Rabatte